Montag, 18. Februar 2013

#56 Enttäuscht..

Hallo ihr Süßen

Und schon wieder beginnt eine neue Woche und die Prüfungen rücken immer näher..
Ich weiß gar nicht, wie ich das alles schaffen soll, ich hab jetzt schon totale Angst davor.
Vor einer Woche habe ich eine Fragerunde gestartet, damit ihr mich besser kennen lernt.
War wohl nix - kein einziger Kommentar wurde veröffentlicht, sprich mir wurde keine Frage gestellt. Ich finde es total schade und bin wirklich enttäuscht. 

Ich habe mich so gefreut, euch die Fragen zu beantworten..


Ich weiß, ich bin noch am Anfang, aber mit keinem Kommentar hätte ich echt nicht gerechnet.
Wenn ihr Verbesserungsvorschläge für mich und meinen Blog hat, dann schreibt sie mir.

Vielleicht war es auch zu früh..?

Was denkt ihr darüber?
Habt ihr Verbesserungen für meinen Blog?




Kommentare:

  1. Habe deinen Blog nun vorgestellt :*

    http://0nlyhisbaby.blogspot.de/2013/02/gegenseitige-blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
  2. oh, das ist echt schade :/ aber bei 34 followern geht das alles erstmal sehr schleppend voran, war bei mir nciht anders... :) am besten ist es, wenn du auf vielen blogs kommentierst und nciht nur allah: schönes foto, sondern auf den Text eingehst, das zeigt, dass du dich für den blog der anderen Person interessierst und die chance eine antwort auf deinem blog zu bekommen steigt :D
    außerdem würd ich dir empfehlen von Zoella und Sprinkle of Glitter das video auf youtube anzuschauen in dem sie tipps für blogs geben, hat mir selbst geholfen :D
    mach deinen blog zu etwas persönlihcem :)
    und irgendwann wird das mit den lesern auch :)
    Ich folge dir ejtzt auch mal, mal sehen was noch so auf deinem blog kommt :))
    achja und als frage (weil dir ja keine gestellt wurden :/) was hast du für hobbies (die könntest du auch auf deinem blog mal erwähnen mit fotos und allem drum und dran :))

    ganz liebe grüße :)xx
    pia

    http://i-am-a-little-bit-like-this.blogspot.de/

    AntwortenLöschen